Gisela Benjamin Jürgen Erich

Abstecher nach Au und Hof

Sonniges und nicht allzu kaltes Wetter war für den letzten Sonntag im Jänner angekündigt. Diese günstige Prognose veranlasste uns zu einem kurzen Geocaching-Abstecher nach Niederösterreich, genauer gesagt in die Ortschaften Au und Hof am Leithagebirge.

In Au absolvierten wir drei Männer (Gisela blieb daheim, weil sie sich für den bevorstehenden Nachtdienst ausruhen musste) einen Rundweg mit acht Schätzen und fanden auch alle recht schnell. Die Runde führte uns abseits des Dorfes ein wenig auf die Hänge des Leithagebirges. Danach fuhren wir über Hof und Donnerskirchen wieder nach Hause und nahmen dabei noch drei weitere Schätze mit.

[Start] [Kontakt] [Impressum] [Links] Autor: Erich, 29.01.2018