Gisela Benjamin Jürgen Erich

Rund um Schützen

Rund um Schützen am Gebirge gibt es seit einigen Monaten eine musikalische Geocaching-Reihe. Bei den Stationen werden einige große Erfolge der Rock- und Popmusik der letzten Jahrzehnte präsentiert. Nun haben wir endlich Zeit gefunden einen Teil dieser Reihe zu suchen.

Mit Rad und Zug nach Schützen

Wir gingen diese Runde sportlich an. Zunächst fuhren wir mit unseren Rädern zum Bahnhof Wulkaprodersdorf und vor dort per Bahn nach Schützen. In Schützen konnten wir mit unseren Rädern auf einer 17 Kilometer langen Route elf Schätze finden. Dabei konnten wir auch ein Jubiläum feiern, unseren 700. Fund!

Nach der erfolgreichen Schatzsuche genehmigten wir uns in Eisenstadt noch Kaffee, Kuchen und Eis. Dann ging es mit der Bahn und den Rädern wieder heimwärts.

[Start] [Kontakt] [Impressum] [Links] Autor: Erich, 31.07.2017